RMW 

RMW – ca. 1925 – ca. 175ccm und 2PS
Eine seltene Gelegenheit bot sich über Ebay Kleinanzeigen in Oberhausen.

Der Chef einer Elektrofirma und Hobbyschrauber hatte schon viele Jahre von dem Motorrad gewusst aber nichts damit angefangen, bis eines Tages die Tante verstarb der das Motorrad gehörte. Das Haus sollte nun abgerissen werden und der Neffe erinnerte sich wieder.

Das Motorrad stand in einem abgetrennten Bereich auf dem Dachboden. nur eine kleine Klappe gab die Sicht darauf frei. bei der Bergung gab es Probleme, den es passte nicht dadurch, egal wie man es gedreht und gewendet hat. so musste leider eine Fußraste abgetrennt werden.  Zum Nachteil des jetzigen Besitzers spielte die Gesundheit nicht mehr mit, was aber mein Vorteil wurde und so kam ich an die RMW.
In den letzten Jahren konnte ich mit viel Glück weitere Teile zusammentragen. Unter anderem der passende Motor und das originale Hinterrad mit doppelter Trommelbremse!

Momentan steht das gute Stück fast vollständig, aber noch nicht zusammen gesetzt, in der Classic Remise Düsseldorf als Exponat in der Dauerausstellung „Motorräder aus dem Rheinland“ und ist für jedermann kostenlos zu besichtigen.

Vermutlich gibt es von diesem Motorrad nur noch das eine aber man sollte ich übertreiben und ich sage eine Hand voll werden noch existieren.